Planungswerkstatt für Kinder

Mini-München: Amt für Stadtgestaltung im Fat Cat (Alter Gasteig) – Termine

 Stand 15.2.2024



offene Stadtplanungswerkstatt/Mini-München Infobüro:
immer freitags von 14.30-17.30 (außer direkt vor den Ferien)
keine Anmeldung erforderlich.

nächster themenspezifische StadtplanungsWorkshop:

am 31. Mai/01. Juni 10.00-16.00 bereiten wir die Ausstellung “Ideen für Mini-München” vor, die ab dem 4.6. Ergebnisse und Ideen aus unserer Planungswerkstatt in der Pasinger Fabrik präsentiert. Am Samstag fahren wir dann gemeinsam nach Pasing um die Ausstellung zu hängen.
anmeldung@kulturundspielraum.de

 

weitere Termine:

15. Juni 10.00-16.00

20./21. Juli 10.00-16.00

Das Mini-München Stadtplanungsbüro funktioniert als Forschungslabor und als Schnittstelle zwischen Mini-München und München. Wir bewegen uns durch das Viertel rund um das FatCat und erforschen unsere Umgebung: was funktioniert, was könnte besser laufen und was lernen wir daraus für unsere Kinderstadt?

Wir laden alle ein, vorbei zu kommen: zum Forschen, Planen, Nachdenken, Reisen, Umsetzen. Die Werkstatt im Fat Cat (Raum 1.3.1.) ist unser Treffpunkt, unsere Werkstatt, unser Laden. Kommt zum offenen Treff oder meldet euch unter minimuenchen@kulturundspielraum.de

Mini-München
Planungswerkstatt

In den Mini-München Planungswerkstätten könnt ihr euch an den Vorbereitungen für die nächste Spielstadt beteiligen. Habt ihr Ideen für Betriebe, die es in Mini-München noch bräuchte? Wollt ihr mit uns mögliche Spielstadtgelände besichtigen? Oder habt ihr Lust, schon vor Mini-München Dinge für die Spielstadt zu bauen und zu produzieren?

 

Spielstädte gibt es nicht nur in München! Jedes Jahr im  Sommer könnt ihr als Mini-Münchner Botschafter:innen für einige Tage mit uns in andere Spielstädte im In- und Ausland fahren.

Botschaftsreisen in andere Spielstädte